Der SoLaWi BCS Einachser im Einsatz

Im ersten SoLaWi Jahr gibt es viel zu tun – da müssen wir investieren – Zeit auf dem Acker, Zeit für die Planung und Zeit für notwendige Geräte und Materialien. Unser Stolz ist der BCS-Einachser, den uns Philipp von der SoLaWi-Birkenhof in Nümbrecht verkauft hat. Seit dem 21. März ist er auf unserem Acker im„Der SoLaWi BCS Einachser im Einsatz“ weiterlesen

Der SoLaWi-Rat

Der SoLaWi-Rat ist für ein Jahr gewählt und trifft sich regelmäßig. Interessierte SoLaWi-Ernteteiler*innen sind zu den Treffen eingeladen. Der SoLaWi-Rat ist das „Gremium“, das die Entwicklung der SoLaWi koordiniert. In der Startphase geht es vor allem um:– das Anlegen von guten Kommunikations- und Arbeitsstrukturen,– die nachhaltige Entwicklung der SoLaWi,– den Anbau von gesunden Gemüse, für„Der SoLaWi-Rat“ weiterlesen

Hofpost März 2022

Guten Tag liebe SoLaWi Freunde und Freundinnen! Wir sind jetzt eine Gruppe von 26 engagierten Ernteteiler*innen, die sich 23 Ernteanteile teilen. „Solidarisch“ wollen wir für gesunde Böden sorgen, ökologisches Gemüse anbauen und ernten und regionale Wertschöpfungskreisläufe stärken. Wenn Ihr Teil dieser Anbau- und Erntegemeinschaft werden wollt oder euch für die Arbeitsweise der SoLaWi interessiert meldet„Hofpost März 2022“ weiterlesen

Der SoLaWi-Bauwagen

Eine SoLaWi ohne „Treffpunkt“ auch bei schlechten Wetter, das können wir uns nicht vorstellen – was gibt es da Schöneres als einen Bauwagen 🙂 Dank Georg und Martin, die Geld und Zeit investiert haben, konnte der Bauwagen gestern auf den Hof gebracht werden. Nun wird das Dach renoviert und das Innenleben hübsch gemacht. Auf die„Der SoLaWi-Bauwagen“ weiterlesen

24. Januar 2022 – Erstes Treffen der Ernteteiler*innen

Nun sind wir 24 Ernteteiler*innen, die sich 22 SoLaWi-Anteile teilen. Gemeinsam werden wir die Ziele der SoLaWi verfolgen und aktiv umsetzen. Dazu gehören: Natur- und Umweltschutz Anbau von gesundem, ökologischen Gemüse Aufbau eines solidarischen, sebstorganisierten Commons Interessierte Mitmenschen sind herzlich eingeladen – meldet euch!

Logo & Gemeinnützigkeit

Unsere Idee nimmt Fahrt auf. Mit professioneller Unterstützung haben wir uns nun für ein passendes Logo entschieden. Es soll verdeutlichen, dass die Solidarische Landwirtschaft einen selbstbestimmten Raum für alle Ernteteiler darstellt, der die Umsetzung individuelle Gestaltungswünsche, Ideen und Vorschläge ermöglicht. Gleichzeitig ist die Solidarische Landwirtschaft Teil der Genossenschaft eco:much, die den Rahmen für die Solawi„Logo & Gemeinnützigkeit“ weiterlesen

Hofpost November 2021

Guten Tag liebe SoLaWi Freunde und Freundinnen, dies ist der siebte SoLaWi Much Newsletter, den es ab jetzt 1 x monatlich gibt, um euch über die Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten. Was sich auf dem Acker tut Mit Unterstützung von Amayi und Martin bereiten wir die Ackerflächen vor, um darauf ab dem Frühjahr Gemüse„Hofpost November 2021“ weiterlesen

Bauwageneinweihung – mit euch allen!

Sonntag, der 10. April ab 11 Uhr beim Bauwagen auf dem SoLaWi-Acker Zur SoLaWi-Much gehört neben der Arbeit, dass die Menschen sich zum geselligen Miteinander treffen. Dazu sind auch die herzliche eingeladen, die die SoLaWi kennenlernen möchten. Kommt vorbei, bringt was zum Naschen mit (wenn euch danach ist) – schaut euch um und kommt in„Bauwageneinweihung – mit euch allen!“ weiterlesen

Unsere SoLaWi Gärtnerin Amayi

Amayi sagt über sich: Die Frage, wie wir gut leben können ohne Schaden anzurichten,beschäftigt mich schon lange. In den letzten Jahren habe ich michdeswegen viel mit Konzepten beschäftigt, die einen guten sozialökologischen Wandel voranbringen wollen.Wie kann eine Wirtschaft aussehen, die für die Menschen da ist und nicht umgekehrt?!Begeistert bin ich von Permakultur und dem zugrundeliegenden„Unsere SoLaWi Gärtnerin Amayi“ weiterlesen